5 Tage Tasmanien für Genießer Ostküste Saison 20/21

From AUD $2,995.00
  • Duration: 5 Days (approx.)
  • Location: Hobart, Tas
  • Product code: PTT-IT5E

Diese 5-tägige Reise bieten Ihnen viele Highlights, die Tasmanien zu einem ganz besonderen Reiseziel machen. Die ursprüngliche Wildnis, einigartige Tierwelt, die interessante Geschichte sowie natürlich die herzliche Gastfreundschaft der Tasmanier. Sorgfältig als Kleingruppenreise gestaltet erkunden Sie die bildschöne
Freycinet Halbinsel mit der bekannten Wineglass Bay, den Tasmanischen Teufel, Tasmaniens Delikatessen sowie viele andere Sehenswürdigkeiten. 

 

Tag 1/ Donnerstag                 ANKUNFT LAUNCESTON - FREYCINET HALBINSEL

Willkommen in Tasmanien! Ihr Chauffeur wird Sie am Flughafen in Launceston treffen und  Sie in die Stadt fahren. Sie haben Zeit Launceston auf eigene Faust zu erkunden. Ihr
Guide wird Sie um 13 Uhr am Bus Transit Centre, St John Street Ecke Cimitiere Street in Launceston, abholen. Erster Stop ist die malerische Cataract Schlucht, wo sich der South Esk Fluss durch das harte Gestein gegraben hat. Weiter geht es durch das Landesinnere Tasmaniens an die Ostküste.

Übernachtung:            Freycinet Lodge, One Room Cabin (oder ähnlich)      

Mahlzeiten:                 Abendessen

 

Tag 2/ Freitag                         FREYCINET NATIONAL PARK

Heute haben Sie
reichlich Zeit die unbeschreibliche Schönheit des Freycinet Nationalparks mit seinen weißen Stränden und der berühmten Wineglass Bucht zu erkunden. Eine ca. 1,5 -stündige Wanderung führt zu einer Aussichtsplattform, die einen atemberaubenden Ausblick über die Bucht bietet. Danach gibt es die Möglichkeit am Tourville Leuchtturm den herrlichen Blick über die Tasmanische See zu geniessen. Ein Besuch der wunderschön gelegenen Friendly Beaches wird sicher auch ein Höhepunkt der Reise sein.

Übernachtung:            Freycinet Lodge, One Room Cabin (oder ähnlich)     

Mahlzeiten:                 Frühstück und Mittagessen

 

Tag 3/ Samstag                      MARIA ISLAND

Am frühen Morgen reisen Sie zum Küstenort Triabunna und fahren mit der Fähre über die Mercury Passage nach Maria Island. Dieser einzigartige Insel-Nationalpark liegt direkt vor der Ostküste von Tasmanien. Genießen Sie eine gemütliche Wanderung durch historische Ruinen, Buchten, schroffe Fossilienfelsen und imposante Berge. In diesem Naturparadies  bietet sich
die Möglichkeit einheimische Tiere wie Wombats, Cape Barren Gänse, Tasmanische Pademelons, Kängurus, Wallabies und vielleicht sogar den Tasmanischen Teufel in der freien Wildbahn zu beobachten. Am Nachmittag fahren Sie weiter entlang der Ostküste nach Hobart.

Übernachtung:            Hotel Grand Chancellor Hobart, Mountain View (oder ähnlich)

Mahlzeiten:                 Frühstück und Mittagessen

 

Tag 4/ Sonntag                      MOUNT FIELD NATIONALPARK - TASMANISCHE TIERWELT

Heute besuchen Sie die Bonorong Wildtier-Schutzstation, Zentrum für die Aufzucht und Rehabilitation von Wildtieren. Hier erleben Sie aus nächster Nähe Tasmanische Teufel, Wombats, Kängurus, Wallabies, Quolls sowie eine ganze Reihe anderer tasmanischer und australischer Tierarten. Anschlieβend besuchen Sie den Mount Field Nationalpark, den ältesten Nationalpark Tasmaniens, welcher sich im Landesinneren befindet. Erleben Sie die größten Laubbäume der Welt (eine Eukalyptusart), beeindruckende Wasserfälle im dichten Regenwald und faszinierende,
durch Gletscher geformte Landschaften.

Übernachtung:            Hotel Grand Chancellor Hobart, Mountain View (oder ähnlich)

Mahlzeiten:                 Frühstück und Mittagessen


Tag 5/ Montag                       HOBART ABREISE

Bis zu Ihrem Flughafen Transfer, haben Sie Zeit Hobart auf eigene Faust zu entdecken. Sie können Hobarts Hafenviertel erkunden oder durch das historische Viertel Battery Point spazieren. Ihr Chauffeur wird Sie 2 Stunden vor Abflug in Ihrem Hotel an der Rezeption abholen und zum Flughafen in Hobart fahren.

Mahlzeiten:                 Frühstück.